Beratungsunternehmen Carmen Seifert


Wander-Coaching
 

 

Wege sind nicht einfach da. Menschen schaffen Wege, indem Sie sich Schritt für Schritt ins Gelände/ Leben hinauswagen.

Wir gehen mit Ihnen ins Freie, betrachten und gehen neue Wege, spüren den Lebensfluss, tanken Kraft in der Natur und in der Begegnung mit anderen Menschen.

Wir erfreuen uns an wunderbaren Landschaften, lösen "Festgefahrenes" und schreiten voran ins Leben. Dem Unerwarteten wird Raum gegeben.

Dabei wechseln Rede- und Schweigezeiten miteinander.

"Wanderer, es gibt keinen Weg, 
er entsteht durch Gehen." 
Antonio Machado

Um den Blickwinkel zu erweitern und Festsitzendes zu lösen, kann es sehr hilfreich sein aufzustehen, loszugehen, Abstand zu gewinnen und neue Lösungen kommen zu lassen.

Je nach Anliegen und Kontext kann ein kurzes Geh-Spräch, ein entspannter Wandelgang oder ein intensives Wandercoaching in freier Natur angeboten werden.

Ein weiteres Format, welches ich zusammen mit meiner geschätzten Kollegin, Dr. Christiane Hartig anbiete, sind mehrtägige Wandercoachings in landschaftlich schönen Regionen zu folgenden Themen:

  • Den Lebensfluss betrachten - Frauen in der Lebensmitte
  • Lebensentscheidungen im Gehen reifen lassen
  • Betrachtungen beim Gehen

Wandercoaching vom 16.10. bis 19.10.2022 in Goldrain/ Südtirol

Coaching-Wochenende im Elbsandsteingebirge vom 16.-19.03.23 in Ottendorf bei Sebnitz

Dr. Christiane Hartig

hypnosystemischer und energetischer Coach, Mediatorin, Kommunikationstrainerin

Carmen Seifert

Supervisorin, Coach, Mediatorin, Fortbildnerin, Trainerin

Feedback zum Wandercoaching:

"Es war eine sehr spannende und intensive Zeit, mit besonders einfühlsamen, empathischen Gesprächen mit euch und auch den anderen Beiden, die mich sehr bereichert haben. Mitten in einer traumhaften Umgebung, mit Hilfe von schönen Wanderungen, vielen kleinen spannenden Aufgaben, dem ganz besonderem persönlichen Coaching und Anregungen zum Nachdenken, haben wir uns alle auf ein spannendes Erlebnis eingelassen und außerdem noch ein sehr leckeres Essen erhalten. Dank euch hatte ich die Möglichkeit einen anderen Blickwinkel auf mein Leben und die Themen zu erhalten. Dies hat zum intensiven Nachdenken angeregt und wirken noch immer nach, auch die Themen der anderen wirken immer noch nach." Manuela Henke, Juli 2022

"Erst dachte ich, das brauch ich doch nicht, dann trat ich schnell in intensiven Kontakt zu interessierten Menschen und einer sich mir offenbarenden Natur. Der Zugang zu sich über die Natur mit geschickter Methodik durch die beiden erfahrenen Coaches hat mich besonders beeindruckt. Wer sein spirituelles Wesen neu beleben will, der findet hier einen Zugang. Auch der Austausch mit den anderen Kursteilnehmerinnen bot mir Perspektivwechsel, die so einiges im eigenen Lebensvollzug zurecht rückten. In der Kursbeschreibung wird nicht zu viel versprochen. Meist schreibt man über das Essen. Obwohl es wahrlich vorzüglich und reichhaltig war, kann der sinnliche Genuss den anderen tiefgründigeren und nachhaltigeren Eindrücken erst nachgestellt werden. Eine gut investierte Zeit! Vielen Dank!" Ines Prager, Juli 22

"​Mir bleibt nur zu sagen, ich habe ein großartiges Coaching mit euch erleben dürfen. Vielen lieben Dank für die spannende und gleichzeitig aufschlussreiche Reise zu mir selbst. Neue Sichtweisen auf gewisse Themen haben mir durch eure tolle Arbeit viele Antworten und Lösungsansätze gegeben.  Ihr seid ein gutes Team, macht weiter so engagiert und fürsorglich zu euren Klienten. Ihr habt mich mit einen guten Gefühl und einem umsetzbaren Plan nach Hause geschickt." Simone Wehnert, April 22

"Ich habe mit euch eine für mich wunderbare und intensive Zeit in der Natur gehabt. Ihr seid ein warmherziges und kompetentes Team. Die Kombination aus Wandern und Coaching in der Natur hat mir sehr gefallen. Ich staune wie sehr ihr mir geholfen und Hilfsmittel mit auf den Weg gegeben habt. Vielen Dank." Petra Schulze,  April 22